Ruhe und Berge

Wohnen im Andrien:

Jetzt buchen
  • Bild

Bus und Bahn

Mit der Vinschgerbahn, einem Regionalzug, kommt man bis nach Mals. Von dort fährt die Buslinie 277 nach Schlinig. Im Winter kommen noch die Fahrten des Skibusses dazu, im Sommer die des Wandertaxis.
Die Fahrpläne aller Strecken, sowie die Tarife können hier recherchiert werden:
(Südtirol Mobil)

Die Gemeinde Mals ist außerdem Mitglied des Netzwerks „Alpine Pearls“, das auf umweltfreundlichen Tourismus setzt. Den Gästen soll es ermöglicht werden im Urlaub auf das Auto zu verzichten.
Am Bahnhof in Mals gibt es zum Beispiel auch Car Sharing.
Näheres dazu hier:
(Obervinschgau- Sanft mobil)

Ladestation für’s Elektro-Auto
Wird in Zukunft in unserer Garage angeboten. In Mals am Peter-Glückh-Platz und an der Schnell-Ladestation Strom getankt werden.